Hohe Qualität – zeitloses Design – einmalige Farbpalette – skandinavische Form

So pflegen Sie Ihre schöne, emaillierte Produkte von Kockums Jernverk:

Das emaillierte Kochgeschirr von Kockums Jernverk besteht aus einem Stahlkern, der auf 700-900°C erhitzt wird.  Im Anschluss wird das Kochgeschirr mit einer Beschichtung aus Borosilikat, auch Borosilikatglas genannt, in mehreren Schichten aufgetragen.  Borosilikatglas ist sehr hart und temperaturbeständig. Das emaillierte Kochgeschirr wird aus 100% natürlichen Rohstoffen hergestellt und ist lebensmittelecht. Im Vergleich zu vielen anderen Materialien ist emaillierter Stahl komplett geruchsfrei. Weder Geschmack noch Farbe werden auf die Speisen übertragen, auch nicht bei sehr hohen Temperaturen. Die Speisen behalten somit ihr Geschmack, sowohl bei der Zubereitung als bei der Aufbewahrung von Speisen. Die emaillierte Beschichtung ist zudem gegen Schmutz, Flecken und Bakterien äußerst beständig.

Energiesparend: Dank der Form des emaillierten Kochgeschirrs von Kockums Jernverk können Sie energiesparend Kochen. Wegen der Ausformung des Bodens und der Seitenwänden haben sie einen wärmespeichernden Effekt und zugleich eine gute Wärmeübertragung an das Kochgeschirr. Dies erlaubt es Ihnen, Speisen bei einer viel niedrigeren Herdtemperatur als bei herkömmlichen Pfannen und Töpfen zuzubereiten. Aufgrund der niedrigen Temperatur wird das Anbrennen vermieden. Das schonende Niedergaren der Speisen hat auch positive gesundheitliche Effekte – die Nährwerte werden erhalten, Aroma und Geschmack der Speisen verbessert. Unser emaillierter Stahl ist 100% nickelfrei. Deshalb werden unsere Küchenprodukte zum Kochen von Lebensmitteln für Personen mit Nickelallergie empfohlen. Unser emailliertes Kochgeschirr ist auch das perfekte Material für eine optimale Hygiene in der Küche.

Pflegehinweise:

  • Vor dem ersten Gebrauch, das Kochgeschirr mit heißem Wasser und mildem Waschmittel spülen und anschließend mit klarem Wasser abspülen und gut abtrocknen.
  • Erhitzen Sie niemals leeres Kochgeschirr.
  • Bei Überhitzung des Kochgeschirrs entfernen Sie bitte das Kochgeschirr von der Wärmequelle und lassen Sie es langsam abkühlen.
  • Lassen Sie das Kochgeschirr niemals unbeaufsichtigt auf dem Herd oder in dem Ofen.
  • Bitte benutzen Sie Ofenhandschuhe beim Anfassen von heißem Kochgeschirr.
  • Kühlen Sie niemals einen beheizten Topf oder Deckel mit kühlem Wasser ab, sondern lassen Sie das Kochgeschirr langsam abkühlen, um Schäden am Kochgeschirr zu vermeiden.
  • Um das Überkochen zu verhindern, befüllen Sie das Kochgeschirr nicht mehr als zwei Drittel des Fassungsvermögens.
  • Zum Schutz des Kochgeschirrs und der Emaille-Oberfläche, bitte Küchenhelfer aus Silikon, hitzebeständigem Kunststoff oder Holz benutzen.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von metallischen Gegenständen – Messern, Löffeln und Schneebesen, die die Emaille beschädigen und Kratzer verursachen können.
  • Vermeiden Sie harte Stöße, insbesondere am Rand des Kochgeschirrs, da dies zu Schäden der Emaille führen kann.
  • Das Kochgeschirr bitte vor dem Spülen immer abkühlen lassen.
  • Mit warmem Wasser und einem milden Spülmittel abwaschen, danach mit klarem Wasser abspülen und abtrocknen. Das Kochgeschirr ist spülmaschinenfest, jedoch empfehlen wir es von Hand zu waschen um den Glanz der Emaille optimal zu erhalten. Regelmäßiges Spülmaschinenspülen kann zu einer gewissen Eintrübung der Emaille-Oberfläche führen. 
  • Bitte verwenden Sie einen weichen Schwamm oder eine weiche Spülbürste um hartnäckige Speisereste zu entfernen. Benutzen Sie keine Topfreinigerpads oder andere scheuernde Reiniger. Bei eingebrannten Speiseresten empfehlen wie das Kochgeschirr vorerst abkühlen zu lassen und die Essensreste im Topf etwa 10-15 Minuten in Wasser einzuweichen. Anschließend den Topf entleeren, mit einem weichen Schwamm etwas Zitronensaft oder Leinenölseife sanft einreiben, ein paar Minuten einwirken lassen und mit einem sauberen, weichen Schwamm die Speisereste entfernen.

Vorteile von emailliertem Stahl:

  • Speisen können bei niedrigeren Temperaturen zubereitet werden. Energiesparend, sowie aroma- und vitaminschonend.
  • Resistent gegen sämtliche chemische Einwirkungen von Lebensmitteln während der Zubereitung.
  • Zum Kochen geeignet.
  • Keine allergischen Bedenken.
  • Leicht zu reinigen.
  • Emaillierte Metall- und Edelstahlgriffe, für den Backofen geeignet.

Geeignet für sämtliche Herdarten und Backöfen

Die emaillierten Küchenprodukte von Kockums Jernverk eignen sich für sämtliche Arten von Kochfeldern und Backöfen, einschließlich Induktion und Gas.

Elektrische Herdplatte / Kochplatte – Die Herdplatte passend zu der Größe des Bodens des Kochgeschirrs aussuchen.

Gaskochfeld – Stellen Sie die Flamme so ein, dass sie nicht an den Seiten des Kochgeschirrs hochflammen, sondern eine kleine Flamme, die nur den Topfboden befeuert.

Induktionskochfeld – Trocknen Sie das Induktionskochfeld ab, bevor Sie das Kochgeschirr auf das Kochfeld stellen. Heben Sie das Kochgeschirr immer sanft an und stellen Sie sie auch sanft ab, um das Verkratzen der Oberfläche zu vermeiden. Schieben Sie die Produkte niemals über die Glasoberfläche, da dies die Unterseite des Kochgeschirrs und das Kochfeld beschädigen könnte.

HINWEIS: Die Produkte von Kockums Jernverk sind nicht für die Mikrowelle geeignet.